Jahreshauptversammlung Ski 2020

 

Am 01. Oktober 2020 um 19 Uhr 30 fand beim "Krepfei", die aufgrund der Corona-Situation im Frühjahr dieses Jahres nicht durchführbare Jahreshauptversammlung der Abteilung Ski/Snowboard des SC Anger statt. Nach einem kurzen Bericht des scheidenden Abteilungsleiters Josef Edfelder über den letzten Skiwinter 2019/2020 und dem Bericht des Kassiers Hubert Strobl über die Finanzsituation des Jahres 2019 wurde die Abteilungsleitung durch den 2. Vorstand des SC Anger Hans Kirchner entlastet. Nach den beiden Berichten und der Entlastung stand das Thema Neuwahlen auf der Tagesordnung. Der bisherige Abteilungsleiter Josef Edfelder hat bereits im Vorfeld geäußert, daß er aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht und daher ein Nachfolger gesucht wird. Aus der Versammlung konnte jedoch kein Nachfolger gewählt werden, weil, wie auch bereits im Vorfeld der Versammlung , sich niemand zur Verfügung gestellt hat.

 Am Donnerstag findet um 20:00 die Abteilungsleitersitzung mit Neuwahlen im Vereinsheim statt.

Liebe Fans des SC Anger,

Derzeit freuen wir uns über Spenden in Höhe von 7.237€. Vielen Dank an alle die uns bis jetzt so zahlreich unterstützt haben. Der SC Anger freut sich über weitere Unterstützungen, damit wir im Winter alle zusammen die Möglichkeit haben Langlaufen zu gehen! Auf einen Schneereichen Winter. Sportliche Grüße

Dein SC Anger Team

Liebe Fans des SC Anger,

Derzeit freuen wir uns über Spenden in Höhe von 7.237€. Vielen Dank an alle die uns bis jetzt so zahlreich unterstützt haben. Der SC Anger freut sich über weitere Unterstützungen, damit wir im Winter alle zusammen die Möglichkeit haben Langlaufen zu gehen! Auf einen Schneereichen Winter. Sportliche Grüße

Dein SC Anger Team

© 2019 SC Anger