Vorankündigung

27. Lois-Doff-Gedächtnisstaffelrennen

am Freitag, den 22. September findet wie jedes Jahr das 27. Lois-Doff-Gedächtnisstaffelrennen mit einem attraktiven Streckenverlauf statt. Start ist um 18.00 auf dem Dorfplatz in Anger zum Höglwörther See (Triathlon-Strecke) und zurück. Auf dem Dorfplatz findet auch der Wechsel auf den Mountain-Bike-Partner statt. Die Siegerehrung mit kostenloser Pasta-Siegerparty findet um 20.00 im Goberg statt. Alle Starter erhalten ein Startgeschenk, zusätzlich gibt es Preise für alle Klassensieger. Die Startgebühr beträgt 15.- Euro pro Person bzw. 30.- Euro pro Team.

Die Veranstalter behalten sich vor, die Strecken bei Bedarf kurzfristig zu ändern. Wir bedanken uns bereits heute bei unseren Sponsoren

  • Retterspitz
  • Radsport Zellner aus Bad Reichenhall und
  • Riap Sport aus Bad Reichenhall

Infos zur Anmeldung gibt es HIER.

Meldeinfo zum 27. Staffelrennen

Streckenverlauf

Laufstrecke ca. 5 Km

  • Start auf dem Dorfplatz Anger - Lauf zum und um den Höglwörther See (wie beim Triathlon) und zurück zum Dorfplatz - dort Wechsel auf den Mountainbiker

Bike-Strecke ca. 6,2 Km mit 360 Meter Höhendifferenz

  • Klosterweg - Höglwörth – Stockham – Richtung Stoißberg – Wolfertsau – über Irlberg auf Teerstraße zur Fürmannalm – Ziel Feldkreuz oberhalb der Alm

 

Startnummernausgabe    Freitag, 22. Sept. 2017, ab 16.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Anger

Start:                                 18.00 Uhr auf dem Dorfplatz in Anger

Startgebühr pro Staffel:    30,- € (15,-€ pro Person) wird bei Ausgabe der Startunterlagen erhoben

Anmeldung und Infos:      Anmeldung im Internet unter  Lois-Doff-Gedächtnisstaffelrennen 2017

Infos bei Stefanie Koch-Klinger, Tel. 08656/983826

Meldeschluss:                  Donnerstag, 21. September 2017

Nachmeldungen bis 1 Stunde vor dem Start:  + 5,- € Nachmeldegebühr

Klasseneinteilung:            allgemeine Damenklasse

allgemeine Mixedklasse

Juniorinnen / Junioren bis 40 Jahre

Herren allgemein 41 - 80 Jahre

Senioren I 81 - 100 Jahre

Senioren II ab 101 Jahre

Die beiden Teilnehmer einer Klasse dürfen zusammen die vorgeschriebenen Jahre nicht überschreiten, bzw. bei Senioren II müssen zusammen 101 Jahre und mehr erreicht werden

Einzelstarter sind nicht zugelassen!

Strecken:                           Laufstrecke ca. 5.000 m

Bikestrecke ca. 6.200 m / Höhendifferenz 360 m

Siegerehrung:                   20.00 Uhr im GOBERG Anger mit kostenloser Pasta Siegerparty J

Preise:                              Startergeschenk für alle Teilnehmer; zusätzliche Preise für alle Klassensieger

Wichtig:                             

  • Sturzhelmpflicht für Biker!
  • Alle Teilnehmer haben sich der STVO anzupassen
  • Keine Haftung durch den Veranstalter

Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung von Personen- und Sachschäden weder von Teilnehmern noch von Zuschauern vor, während und nach der Veranstaltung. Beim Radrennen sind die Vorschriften der StVO, insbesondere das Rechtsfahrgebot und die Vorfahrtsregeln strengstens zu beachten.

Ich erkläre, dass ich gesund bin sowie einen ausreichenden Trainingszustand besitze. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten, die von mir im Zusammenhang mit meiner Teilnahme am Lois-Doff Gedächtnisstaffelrennen gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk und Fernsehen, Internet, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen - Filme, Videokassetten etc. - ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden dürfen. Bei Teilnehmer unter 18 Jahren setzen wir die Einverständniserklärung des Erziehungsberichtigten voraus

Erster Stockerlplatz für Albert Hinterstoißer

Gelungener Saisonauftakt in Pfarrkirchen und Waging

Bei ungewöhnlich warmen Temperaturen fand kürzlich der 12. Weko Halbmarathon in Pfarrkirchen statt. Diesen frühen Halbmarathon hatte sich Albert Hinterstoißer vom SC Anger, für die LG Festina Rupertiwinkel startend, in der Hoffnung auf ein wieder starkes Starterfeld wie in den letzten Jahren, ausgesucht. Dem war nicht so, und so wurde sein erster Halbmarathon in dieser Saison ein Start Ziel Sololauf. Böiger Wind auf dem welligen zwei Runden Kurs erschwerten dem Angerer sein Unterfangen, eine Laufzeit von deutlich unter 1:20 Stunden zu erzielen. Souverän erreichte er den Tagessieg im Gesamtfeld von 155 Startern in einer Zeit von 1:21,21 Stunden vor dem Zweitplatzierten Dieter Pfannenstein (Tri Team Triftern) mit 1:22,16 Stunden. Der Drittplatzierte hatte bereits mehr als vier Minuten Rückstand. Mit Herbert Beer aus Saaldorf und Stefan Ramstetter aus Thundorf waren zwei weitere Läufer aus der Region in Pfarrkirchen am Start. Beim 11,2 km Volkslauf belegten sie die guten Gesamtplätze zwei und vier.

Termine Leichtathletik

26 Jul 2017
18:30 - 20:00
Workout für Damen und Herren
29 Jul 2017
16:00 -
Höglwörther See-Triathlon
05 Aug 2017
15:00 - 17:00
DERBY Herren 1: SC Anger - ASV Piding
22 Sep 2017
18:00 - 20:00
27. Lois-Doff-Gedächtnisstaffellauf

Höglwörther See-Triathlon

29. Juli 2017

 

lois doff gedaechtnis staffel vorlage 800pixel

 
 Meldeinfo

Wer ist online?

Aktuell sind 79 Gäste und keine Mitglieder online