Höglwörther-See-Triathlon und Corona

27.04.2020

Aktuell wird das öffentliche Leben in kleinen Schritten wieder hochgefahren. Allerdings bleiben bis auf weiteres die strikten Beschränkungen für Sportveranstaltungen bestehen.

Das Organisationsteam hat sich entschlossen, spätestens Ende Mai über eine Absage 2020 zu entscheiden. Eine Verschiebung kommt aufgrund von Terminkollisionen und auch aus personellen Gründen für die Veranstalter nicht in Frage.

Ausschlaggebend für eine evt. Absage werden die Empfehlungen der Deutschen- und Bayerischen-Triathlon-Union zur Umsetzung der Abstandsregelungen und letztendlich die Zusage der Behörden sein.

In einen Monat müssen wir uns entscheiden ….. die Hoffnung stirbt zuletzt.

Das Organisationsteam

 

Triathlon-Trophy auf 2021 verschoben:

Die Veranstalter sahen sich gezwungen, die Jubiläumsveranstaltung "20-Jahre-Triathlon-Trophy" auf 2021 aus folgenden Gründen zu verschieben:

  • Der TSV Schnaitsee setzt in 2020 seine Triathlonveranstaltung wegen beruflicher Veränderung des Hauptorganisators und des gleichzeitig stattfindenden Neubaus des Vereinsheimes aus.
  • Der Braunauer Sprinttriathlon wurde am 23. März aufgrund der Cornona Pandemie für 2020 abgesagt.
  • Die Absage des Rabender Triathlons folgte am 22. April.

 

© 2019 SC Anger