Mit dem Ergebnis bin ich natürlich sehr zufrieden, mit der Laufzeit allerdings nicht“, so Hinterstoißer aus Anger. Nur eine Woche später war Albert Hinterstoißer beim 33. Waginger Straßenlauf auf der 7 Kilometerstrecke „Rund um den Mühlberg“ am Start. Diese kupierte Strecke, diesmal hochkarätig besetzt um das Läufer As Benedikt Huber aus Palling, verlangte dem Angerer alles ab. Mit einer Zeit von guten 24:25 Minuten erreichte er klar den Klassensieg der Klasse M 40 mit 26 Teilnehmern, gefolgt von Sebastian Hungerhuber vom PTSV Rosenheim mit 24:53 Minuten. Im Gesamtfeld unter 152 Startern konnte Hinterstoißer Rang fünf für sich behaupten. Tagessieger wurde auf dieser Strecke Benedikt Huber vom TSV Palling mit 22:59 Minuten. Mit einer Minute langsamer als im letzten Jahr hatte ich wohl den Halbmarathon von letzter Woche noch in den Beinen“, schmunzelte Albert Hinterstoißer.

Bei den Damen erreichte Katharina Pickl vom SC Anger, ebenso für die LG Festina Ruperti-winkel startend, den tollen dritten Gesamtrang unter 64 Damen in starken 29:33 Minuten. 

Termine Leichtathletik

23 Aug 2017
18:30 - 20:00
Workout für Damen und Herren
22 Sep 2017
18:00 - 20:00
27. Lois-Doff-Gedächtnisstaffellauf

Wer ist online?

Aktuell sind 136 Gäste und keine Mitglieder online