DJ-ImageSlider Ringen

Angerer Ringer zuhause gegen Mietraching

Endlich einmal wieder zuhause: nach drei Auswärtskämpfen in Folge gehen die Ringer des SC Anger in der Rückrunde zum ersten Mal vor eigenem Publikum auf die Matte. Nachdem die erste Mannschaft mit zwei knappen Niederlagen denkbar schlecht in die zweite Hälfte der Saison gestartet ist, soll nun in der Aufhamer Sporthalle den ersten Sieg der Rückrunde eingefahren werden. Die Gegner der Angerer sind dabei ab 19:30 Uhr die Ringer des SV Mietraching, die sich zurzeit mit vier Siegen und fünf Niederlagen im Mittelfeld der Bayernliga befinden. Im Hinkampf konnte man sich im Deggendorfer Vorort noch mit 10:15 durchsetzen, doch die Garantie für einen erneuten Sieg gibt es nicht, wie die beiden Niederlagen in Oberölsbach und Penzberg gezeigt haben. Auch bei der zweiten Mannschaft sind die Niederbayern zu Gast, die sich nach sechs Kämpfen auf dem zweiten Platz der Gruppenliga Süd wiederfinden und daher noch einer der stärksten Gegner der Angerer Reserve sind. Dennoch sollte sich der SCA am Ende wie schon im Hinkampf durchsetzen können und damit einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft machen. Beginn des Vorkampfes ist um 18:15 Uhr. Die Schülermannschaft des SCA hat bereits am Freitagabend den SV Wacker Burghausen zu Gast.

stoiss2018

26. Mai

 zum Flyer

doffstaffellogo14. September

 zum Flyer

Busreservierungen

BGL SC-30 Skitraining
25 Feb 2018
07:00 - 16:00
BGL SC-29 Skitraining
25 Feb 2018
07:00 - 16:00