Triathlon in Anger

 

Unsere Leitlinien für die Organisation und Durchführung

 

1.      Wir wollen einen Beitrag sowohl in sportlicher wie auch in gesellschaftlicher Hinsicht vor allem für die Gemeinde Anger leisten.

2.      Die Distanzen und die Streckenführungen sind von jedem trainierten Breitensportler zu bewältigen.

3.      Wir schaffen für weniger trainierten Athleten die Möglichkeit im Rahmen einer Staffel (schwimmen – laufen – radfahren) am Wettbewerb teilzunehmen.

4.      Wir organisieren den Triathlon mit geringem Startgeld, um jeden Athleten die Teilnahme zu ermöglichen.

5.      Der Umgang mit den freiwilligen Helfern sowie den Helfern der Blaulichtorganisationen (BOS) ist geprägt vom hohen Respekt und einer offenen, ehrlichen und umfassenden Kommunikation.

6.      Die Helfer nehmen während der Veranstaltung ihre zugewiesenen Aufgaben eigenständig und verantwortungsbewusst wahr.

7.      Die mit unseren Sponsoren vereinbarten Absprachen werden zu 100% umgesetzt.