Ausschreibung

Veranstalter: Bayerischer Triathlon Verband e.V.
Genehmigungsnummer: 02-18-01-01956
Organisation: SC Anger
Wettkampfleitung: Georg Kern
Wettkampfgericht: Kampfrichter des BTV
Teilnehmerberechtigt: ab Jahrgang 2002 und älter
Termin: Samstag, den 21. Juli 2018
Start: 16:00 Uhr am Höglwörther See beim Schornbach
Ziel: In Anger am Dorfplatz

Startnummernausgabe:

Startnummernausgabe und Nachmeldungen in Anger am Dorfplatz (im Zielraum) bis 15:00 Uhr.

Parkplätze:

Am Sportplatz in Anger oder an der Scheiterstraße

Klasseneinteilung:

TW /TM 16 / 18 / 20/ 25/ 30 / 35 / 40 / 45 / 50 / 55 / 60 / 65  und 70 +

Streckenabsicherung:

Wasserwacht Bad Reichenhall, FFW Anger, FFW Teisendorf, FFW Piding, FFW Aufham Polizei und freiwillige Helfer.

Wichtig:

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung von Personen- und Sachschäden weder von Teilnehmern noch von Zuschauern vor, während und nach der Veranstaltung. Der Veranstaltung liegen die aktuellen Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter-ordnung, Bundesligaordnung, Anti-Doping-Code, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrens-ordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampf-ordnungen, sowie Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Veranstalters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an. Beim Radrennen sind trotz der Streckenteilsperre die Vorschriften der StVO, insbesondere das Rechtsfahrgebot und die Vorfahrtsregeln strengstens zu beachten. Windschattenfahren ist verboten.

Staffelwettbewerb:

Jede Staffel besteht aus zwei oder drei Athleten: Schwimmer / Radfahrer / Läufer. Das Team kann aus Männer, Frauen oder aus Männer und Frauen bestehen. Bei einer Zweier-Staffel darf nur der Schwimmer die Laufstrecke absolvieren.
Achtung:
Die Staffeln starten 5 Min. nach dem Hauptfeld.

Radpark:

Einstellen der Räder ab 15:00 Uhr in die vorgesehenen Radständer am Startbereich. BTV-Kampfrichter überprüfen die Räder und Helme. Ab 16:00 Uhr wird der Radpark geschlossen. Es dürfen sich dann keine Personen mehr im Radpark aufhalten. Die Räder können ab 17:00 Uhr gegen Vorlage der Startnummer wieder abgeholt werden.

Bitte beachtet das DTU-Regelwerk.

Wettkampfbesprechung:

Um 15:30 Uhr bei der Wechselzone Schwimmen - Radfahren. Die dabei getroffenen Aussagen sind für den Wettkampf verbindlich.

Teilnahme ist Pflicht!

Ausrüstung:

Auf der Radstrecke besteht Helmpflicht.
Jeder Teilnehmer ist für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich.

Anmeldung:

 

Meldungen nur online unter Einzelstarter oder Staffel mit Überweisung von 25,- Startgeld auf das Konto vom SC Anger, Abteilung Leichtathletik:

IBAN: DE78 7105 0000 0000 6057 74

BIC:    BYLADEM1BGL

Meldeschluss:

Montag, der 16.07.2018

Nachmeldungen werden bis eine Stunde vor dem Start entgegengenommen.

Startgebühr:

Triathlon Einzelstarter:           €          25,-
Triathlon Staffel:                    €          25,-
Nachmeldegebühr:                 €            5,-

Verpflegung:

Auf der Laufstrecke werden Getränke gereicht. Im Zielraum gibt es Erfrischungsgetränke sowie Obst und Kuchen vom Buffet.

Duschen:

Duschen stehen beim Sportlerheim - 200 m vom Ziel entfernt - zur Verfügung.

WC: Am Dorfplatz gegenüber der Gemeinde befindet sich ein öffentliches WC.

Preise:

Jeder vorangemeldete Teilnehmer erhält ein Geschenk. Der und die Tagessieger/in erhalten einen Pokal. Die ersten 3 Platzierten jeder Klasse erhalten Sachpreise.
Die ersten drei Staffeln erhalten Sachpreise.
Das beste Staffel-Team aus der Gemeinde Anger wird mit einem Sonderpreis belohnt.
Die letzplatzierte Staffel erhält einen Sonderpreis.
Nach der Siegerehrung findet eine Sachpreisverlosung statt.

Medizinischer Dienst:

Der medizinische Dienst wird vom örtlichen Arzt Dr. Höfer geleistet.

Gemeindemeisterschaft Anger

Der Schirmherr, unser erster Bürgermeister Sylvester Enzinger, stiftete Wanderpokale für die Triathlon GemeindemeisterIn und für die beste Staffel-Mannschaft der Gemeinde. Wird der Wanderpokal drei Mal gewonnen, geht er in den Besitz der AthletIn / Staffel über.

Siegerehrung:

Die Siegerehrung beginnt um 19:30 Uhr auf dem Rathausplatz.

Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button

21. Juli 2018

doffstaffellogo14. September

 zum Flyer
Anmeldung