Startseite

Anger verliert mit 3:1 in Bischofswiesen

Am vergangenen Samstag hatten die Fußballer des SC Anger am drittletzten Spieltag ihr Gastspiel beim FC Bischofswiesen vor 150 Zuschauern bei herrlichem Fußballwetter am Riedherrn zu bestreiten. Bei den Gastgebern, für die angesichts  der Tabellensituation nur ein Sieg zählen konnte, gelang den Fußballern vom SC Anger vom Anpfiff weg zunächst einmal gar nichts, während man den FC'lern das Bewusstsein für ihre Lage vom Start weg anmerkte. Hellwach, agressiv im Zweikampfverhalten, schnell im Umschaltspiel.

Weiterlesen...

 

Anger verliert zu Hause mit 2:3

Das Spiel am Pfingsmontag gegen die Bayernligareserve des SV Kirchanschöring passte zum regnerischen Wetter. Kirchanschöring nutzte ihre wenigen Möglichkeiten effizient und gewann somit verdient mit 2:3, zwischenzeitlich waren die Angerer schon mit 0:3 hinten.

Weiterlesen...

 

Simon Öllinger holt Bronze in Kroatien

alt

Letzten Samstag startete Simon Öllinger vom SC Anger  für den Deutschen Ringerbund bei den Kadetten im griechisch-römischen Stil in der Klasse bis 76kg bei den Croatia Open. Dieses Turnier wurde für einige Nationen wie Bulgarien, Schweden, Polen, Kroatien, Serbien, Österreich und Deutschland, um nur einige zu nennen, genutzt, um die internationale Konkurrenz für die kommende Europameisterschaft kennen zu lernen.

Gleich im ersten Kampf zeigte Simon mit vielen Techniken seinem Gegner Pavel Zablocki aus Polen, wer der bessere Ringer war und schickte diesen in der vierten Minute technisch unterlegen von der Matte. In der nächsten Runde musste der Angerer gegen den starken Ungarn Dariusz Vitek ran, übersah dabei einen Angriff des Ungarn und geriet in die gefährliche Lage, aus der er sich nicht mehr befreien und die Schulterniederlage nicht mehr vermeiden konnte. 

Weiterlesen...

 

D1 mit erfolgreicher englischer Woche

Am 29.04. hatten die D1 der JFG Hochstaufen den Spitzenreiter der Kreisliga,den SV Schloßberg-Stephanskirchen zu Gast.. Die Gäste aus Rosenheim zeigten auch von Beginn an, daß Sie nur auf Sieg spielen wollen, doch die durch die Trainer Koch/Wirth perfekt eingestimmte Truppe der JFG Hochstaufen stemmte sich mit aller Macht dagegen. Von Anfang an entwickelte sich eine technisch und kämpferisch perfekte Erste Halbzeit, die mit einem verdienten 0:0 endete.

Weiterlesen...

 

C1-Junioren mit 16. Sieg in Folge

Am letzten Freitag begegneten sich die beiden führenden Mannschaften der Kreisklasse Ruperti zum Gipfeltreffen in Piding. Die JFG Hochstaufen traf auf die SG Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain, ihrem ersten Verfolger. Den Kurstädtern war bewusst, dass nur ein Sieg die Minimalchance auf die Meisterschaft aufrecht erhält. Auf gut zu bespielendem Rasen entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe.

Die Spieler der SG Bad Reichenhall investierten sehr viel Laufarbeit und verlangten das Gleiche von ihrem Gegner. So neutralisierten sich quasi die beiden Teams in der ersten Halbzeit. Es ergaben sich keine klaren Torchancen, nur Weitschüsse forderten die Torhüter etwas heraus. Die Ansprache in der JFG-Kabine fiel sehr zíelgerichtet aus und die Spieler zeigten sich bereit zu einem mentalen Schub. Das erkannte man zu Beginn der zweiten Halbzeit auch merklich. Im Mittelfeld wurden mehr Zweikämpfe gewonnen, erhöhter Druck konnte aufgebaut werden. Schon nach acht Minuten belohnten sich die JFG-ler. Auf der linken Angirffsseite behauptete sich Maik Schroth durchschlagend, passte klug quer zu dem auf der Strafraumgrenze postieren Philip Frankl, der mit einem überlegten Flachschuss ins linke untere Eck zum 1:0 verwandelte. Das war aber beileibe nicht die Entscheidung. Besonders der sehr umtriebige Mittelfeldmotor der SG, Luca Schmitzberger kurbelte immer wieder Gegenangriffe an. Aber so richtig zwingende Torchancen ergaben sich für die Kurstädter nicht. Die Hochstaufener gewannen im Verlaufe immer mehr die Überhand, auch weil der Gegner auf Grund des hohen Aufwandes etwas müde zu werden schien. Besonders Manuel Jochum erwies sich unter den eingewechselten Spielern an diesem Tag als großer Gewinn. Mit viel Einsatz, aber auch klugem Spiel war er entscheidend mitverantwortlich für das 2:0 in der 62. Minute, abermals durch Frankl, der sich nach klugem Pass durchtankte und überlegt vollstreckte. Für ihn war das aber noch nicht genug. Nach weitem Pass aus dem Mittelfeld, den auch der SG-Keeper unterschätzte, musste er nur noch ins leere Tor zum 3:0-Endstand abschließen. Ein lupenreiner Hattrick für den nun Führenden in der Torschützenliste. Der hervorragend leitende Schiedsrichter Wofgang Marx konnte sich über eine sehr fair geführte Partie freuen. Mit diesem Ergebnis ist die C1 der JFG Hochstaufen nach sechzehn Siegen in Folge auf dem besten Wege zum Erreichen der Meisterschaft.

 
 
 

A-Jugend gewinnt beim Titelaspiranten

Die JFG A1 Jugend gewann beim Titelaspiranten SG Surheim/Saaldorf nach einer taktisch
und kämpferisch sehr guten Leistung mit 2:0 und bleibt damit weiterhin in Lauerstellung. Vor
den Augen von gut 50 Zusehern entwickelte sich von Anfang an ein intensives Spiel. Die
Gastgeber hatten zwar mehr Ballbesitz, die Gäste aber mehr Torchancen. 

Weiterlesen...

 

Seite 1 von 35

Termine SC Anger

Sa, 28. Mai, 14:00 -
Stoißer Alm Berglauf 2016

Nur für Vereinsmitglieder

 

PIDING

20% Rabatt auf nicht reduzierte Ware


OUTLET STORE

PIDING

10% Rabatt


 

1 Tag GRATIS Elektrorad fahren &

10 % Rabatt auf Ersatzteile, Bekleidung & Zubehör


20% Rabatt auf beheizbare Handschuhe und 30% Rabatt auf beheizbare Ski Innenschuhe


25% Rabatt auf Biofeedback-Training bei chronischen Kopfschmerzen (Migräne und Spannungskopfschmerz)


ermäßigter Eintritt zur Brauereiführung

 


alle Infos

Tom Kirchner Turnier

18. Juni 2016

Ausschreibung

SC Anger e.V.

Kinderwaldlauf

03. Mai ab 17.00 Uhr

Ergebnisse

Vereinsbus

BGL SC-30 von zellner
von Fr, 27. Mai, 18:00
bis Fr, 27. Mai, 23:59
Stoißeralmlauf
BGL SC-30 von jdoff
von Sa, 28. Mai, 00:00
bis Sa, 28. Mai, 23:59
STOIßER ALM BERGLAUF
BGL SC-29 von jdoff
von Sa, 28. Mai, 00:00
bis Sa, 28. Mai, 23:59
STOIßER ALM BERGLAUF
BGL SC-29 von mittermeier
von So, 29. Mai, 08:30
bis So, 29. Mai, 14:30
Fussball B-Jugend
BGL SC-30 von mgraspointner
von Di, 31. Mai, 16:00
bis Di, 31. Mai, 20:00
D -Jugend Fußball
BGL SC-30 von CBerger
von Mi, 01. Jun, 16:30
bis Mi, 01. Jun, 20:00
Fußball C-Jugend
BGL SC-29 von CBerger
von Mi, 01. Jun, 16:30
bis Mi, 01. Jun, 20:00
Fußball C-Jugend
BGL SC-29 von ghogger
von Fr, 03. Jun, 07:00
bis So, 05. Jun, 23:59
Ringen

Newsletter

Immer aktuell sein mit dem Newsletter des SC Anger. Gleich hier anmelden!


Wer ist online?

Wir haben 133 Gäste online