Auswärts-Wochenende für Angerer Ringer

 Weit hinauf nach Niederbayern fahren die beiden Herren-Mannschaften des SC Anger am kommenden Wochenende und treffen dort in der Gruppen- wie auch in der Bayernliga auf den SV Mietraching. Beide niederbayerische Mannschaften mussten am vergangenen Wochenende in Berchtesgaden vor mehr als 1.000 Zuschauern jeweils ihre Punkte abgeben, nachdem Mietraching 1 am ersten Kampftag noch auswärts gegen Mering siegen konnte. Ein Sieg des SC Anger I in der Bayernliga ist daher in Reichweite, wenn alle Athleten weiter ihre bisherige Leistung erbringen. Die zweite Angerer Mannschaft wird nach dem sehr souveränen Start in die Gruppenliga gegen Penzberg II nun gegen Mietraching II alles daransetzen, die Tabellenführung zu übernehmen. Sollte Mietraching zu Hause seine zweite Mannschaft vollständig aufstellen können, könnten insgesamt vierzehn Kämpfe auf die Angerer Ringer zukommen, da in den sieben Gewichtsklassen der Gruppenliga beide Stilarten ausgerungen werden.

Bereits am Freitagabend trifft der Angerer Nachwuchs als Tabellenführer auswärts auf Wacker Burghausen, den bisher ungeschlagenen Dritten der Grenzlandliga und hofft, dort ebenso stark aufzutreten wie gegen Reichenhall und im Rückkampf gegen Olympic Salzburg. Da Anger aber auch in den niedrigen Gewichtsklassen vermehrt jüngere Ringer an den Start bringt, lastet der Druck nun auf den älteren Ringern, die notwendigen Punkte zu holen. Daher rechnen Trainer und Betreuer mit einem knappen Ergebnis – möglichst zu Gunsten der Angerer jungen Wilden.

 

Hubert Berger nicht mehr Trainer des SC Anger

Paukenschlag in der Abteilung Fußball des SC Anger. Hubert Berger und der SCA gehen seit dem 19.09.2017 getrennte Wege. Ein Grund hierfür sicherlich der bisher katastrophale Saisonverlauf der 1. Mannschaft. Mit nur 1 Punkt aus 6 Spielen und einem Torverhältniss von 3:11 steht man am Tabellenende der Kreisklasse 4. Die Mannschaft wird bis zum Winter vorerst von 2. Abteilungsleiter Fabi Rehrl und Ex-Spieler Michi Hinterstoißer übernommen und trainiert. 

Wir danken unserem Hubert für 2 1/2 Jahre sehr gute Trainerarbeit beim SC Anger und freuen uns über jeden Besuch am Angerer Sportplatz!

Ab dem 27. September wieder jeden Mittwoch 18:30

Fitnesstraining mit Thomas Helminger

Ab dem 27. September gibt es wieder jeden Mittwoch um 18:30 wieder das beliebte Fitnesstraining mit Thomas in der Mehrzweckhalle Aufham. Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, egal wie alt, egal wie fit - nach dem Training seid´s Ihr in jedem Fall!

Drei Kämpfe drei Siege!

 

Auf ein Wochenende nach Maß konnten die Aktiven und Betreuer des SC Anger mit drei Siegen schauen. „Das waren tolle Kämpfe angefangen bei den Schüler über die zweite Mannschaft bis hin zur ersten Mannschaft. Jeder hat alles gegeben. Das war eine Werbung für den Ringsport und Unterhaltung pur für die Zuschauer und Fans!“ so sportlicher Leiter Reiner Hogger.

Nur noch wenige Tage bis zum Startschuss der Lois-Doff-Staffel auf dem Dorfplatz in Anger am 22.09.17 um 18.00 Uhr

Wertvolles Startergeschenk für die ersten 50ig vorangemeldeten Teams

NEU: dieses Jahr ist die Siegerparty ab ca. 20.00 Uhr im GOBERG Anger. Alle Teilnehmer und Helfer erhalten kostenlose Pasta und können sich zusätzlich am ebenso kostenfreien Kuchenbuffet stärken. Anschließend wird unser Abteilungsleiter "DJ Doffei" die Bude kräftig einheizen. Außerdem gibt es für die mittelschnellste Zeit, d. h. für das Team, das sich genau in der Mitte der Ergebnisliste platziert, zwei tolle Überraschungspreise. Also mitmachen und gewinnen.

Duschmöglichkeit besteht im Sportlerheim des SC Anger beim Fußballplatz.  

Alle weiteren Infos zum Rennen und zur Streckenbeschreibung unter "Meldeinfo". 

Eine Online-Anmeldung ist noch bis Freitag, 12.00 Uhr möglich. 

Vielen herzlichen Dank bereits im Voraus an unsere Sponsoren der Staffel:

Riap Sport, Radsport Zellner, Chiba und Dynafit. 

Sieg, Unentschieden und Niederlage für die Angerer Schüler.

sc anger schueler benedikt hinterseer gegen bad reichenhall 08082017Mit einem Sieg, einem Unentschieden und einem verlorenen Kampf eröffneten die Youngsters des SC Anger die Saison in der Schüler-Grenzlandliga. Bereits am Freitagabend holten sich die Schüler des SC Anger gegen den AC Bad Reichenhall einen ungefährdeten 32:8 Punktsieg, wohingegen am Samstag Olympic Salzburg für einige jüngere Ringer doch eine hohe Hürde waren. Am Ende des spannenden Nachmittags standen eine Niederlage und ein Unentschieden zu Buche.

Termine SC Anger


22 Sep 2017
18:00 - 20:00
27. Lois-Doff-Gedächtnisstaffellauf

27 Sep 2017
18:30 - 20:00
Fitness mit Thomas Helminger

Nur für Vereinsmitglieder

 

PIDING

20% Rabatt auf nicht reduzierte Ware


OUTLET STORE

PIDING

10% Rabatt


 

1 Tag GRATIS Elektrorad fahren &

10 % Rabatt auf Ersatzteile, Bekleidung & Zubehör


20% Rabatt auf beheizbare Handschuhe und 30% Rabatt auf beheizbare Ski Innenschuhe


25% Rabatt auf Biofeedback-Training bei chronischen Kopfschmerzen (Migräne und Spannungskopfschmerz)


Wieninger neu

ermäßigter Eintritt zur Brauereiführung

 


alle Infos

lois doff gedaechtnis staffel vorlage 800pixel

 
 Meldeinfo

Busreservierungen

BGL SC-30 D - Jugend Fußball
21 Sep 2017
16:30 - 20:00
BGL SC-30 Doff-Staffel-Rennen
22 Sep 2017
15:00 - 22:00
BGL SC-29 Doff Staffel
22 Sep 2017
15:00 - 20:00
BGL SC-30 Ringen Saison
23 Sep 2017
10:00 - 23:59
BGL SC-29 Ringen Saison
23 Sep 2017
10:00 - 23:59

Newsletter

Immer aktuell sein mit dem Newsletter des SC Anger. Gleich hier anmelden!

Wer ist online?

Aktuell sind 107 Gäste und keine Mitglieder online