Übungsleiter gesucht 
für Mutter-Kind-Turnen und Kinderturnen

Du verbringst gerne Zeit mit Kindern? Hast Spaß an Bewegung und Interesse daran, Dich im Bereich  Übungsleiter weiterzubilden und eine neue persönliche Herausforderung anzunehmen?

-  Dann bist Du bei uns genau richtig! "

Seit Jahren wird für die Kleinsten ab 2 Jahren Mutter-Kind-Turnen und Kinderturnen für die ab 4-jährigen angeboten.

Viele unserer Kleinsten sind sehr begeistert und würden gerne damit weitermachen. Bislang fehlt uns leider jemand, der sich auch weiterhin engagieren möchte.

Wir suchen Übungsleiter für Kinderturnen und für Mutter-Kind-Turnen.

Die Stunden können nur weitergehen, wenn wir immer wieder engagierte Mütter oder Väter finden, die sich gerne einbringen möchten.

Für Fragen und Auskünfte einfach in den jeweiligen Stunden nachfragen oder

bei Nicol Mayer Tel. 0171/1523163.

Es wäre schade, wenn wir Stunden  für die Kleinen nicht auch weiterhin anbieten könnten.

 

Das Kinderlauftraining startet wieder in die Saison

Die Abteilung Leichtathletik beginnt mit dem Kinderlauftraining wieder ab Freitag, 23. März 2018. Wöchentlich, immer freitags findet das Training von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Sportplatz in Anger statt (außer Karfreitag, 30.03.). Angeboten wird eine spielerische Laufschule mit Hindernisläufen und evtl. kurzen Dauerläufen für die größeren Kids. Interesse, Freude und Spaß am Laufen steht im Vordergrund. Eine Mitgliedschaft beim SC Anger ist Voraussetzung. Gerne können auch Nichtmitglieder zum Probetraining vorbeikommen. Das Kinderlauftraining ist für alle Kinder ab der ersten Klasse (6 Jahre). Das Trainertrio mit Laufspezialist Wolfgang Klinger, Herbert Steinmaßl und Albert Hinterstoißer freuen sich schon auf zahlreiche laufbegeisterte Kinder. Einfach vorbeischauen und mitmachen!!!

 

SC Anger Mädls mit Steffi Koch-Klinger, Manu Pöschl und Maria Koch-Ortner siegen beim 7. Ski Tri zum fünften Mal 

Weitere top Platzierungen aller SC Anger Herrenteams

Bericht von Hans-Joachim Bittner 

Tri   Start min

 

Marzoll / Heutal. Leichter Regen setzte exakt zum Start-Böllerschuss von Georg Nitzinger ein. Der 7. Ski-Tri – ein Wintersport-Dreikampf im Heutal – ging dennoch reibungslos über die Bühne. Freilich: Der Schnee war tief, so dass vor allem die Skibergsteiger und die Langläufer ganz schön außer Atem waren, als sie ihr jeweiliges Ziel erreichten. Kalt wurde es auf jeden Fall niemandem, bei trotz des rund 1000 Meter hoch gelegenen Heutals dennoch sieben Grad plus.

Clubmeisterschaft 2018 im Heutal/Unken der Skiabteilung des SC Anger

Am Sonntag, den 18. Februar 2017 führte der SC Anger seine Clubmeisterschaft Alpin Ski und Snowboard im Heutal/Unken durch. Bei besten Bedingungen waren wieder 85 Teilnehmer am Start. Der Kurs wurde in bewährter Manier von Sepp Kirchner gesteckt, so daß fast alle Läufer ohne Probleme ins Ziel kamen. Als erstes gingen bei relativ guten Wetterverhältnissen die Senioren 61 + an den Start, danach waren die Snowboarder dran und weiter ging es mit den Skiküken und Skikindern, bevor die Jugend und die Erwachsenen an den Start gegangen sind. 

2018 Clubmeister Alpin

JFG C1-Junioren sind Rupertimeister 17/18 - B Jugend starker zweiter!

 

Vergangenes Wochenende konnten die Kicker der JFG Hochstaufen große Erfolge einfahren. Die C1-Junioren des Trainergespanns Koch/Steinbrecher konnten sich im Finale mit 2:1 knapp gegen die SG TuS/FC Traunreut durchsetzen.

Die Endrunde für die B-Jugend wurde in Seeon ausgetragen. In einem packenden Finale musste sich die Mannschaft von Simon Friebel/Michael Unterreiner kurz vor Schluss mit 1:0 gegen den SV Ruhpolding geschlagen geben.

c junioren libella cup 18

 

Im Bild oben die JFG C-Junioren - Sieger Libella Cup 2017/18

Im Bild unten die JFG B-Junioren - Zweiter Libella Cup 2017/18

b junioren libella cup 18

 

Franz Fröhlich SC Anger Foto von Tim J. JanßenTraunstein fügt Anger erste Heimniederlage zu

Zweite Mannschaft weiter ungeschlagen – Schüler gewinnen deutlich

Eine relativ klare Niederlage von 12:24 erlitten die Angerer Ringer am letzten Samstag gegen den TV Traunstein. Obwohl Anger fast in Bestbesetzung auf die Matte ging, holten sich die Gäste mit einer klugen Aufstellung einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg. Der SCA konnte keinen der Schlüsselkämpfe gewinnen und steht nun punktgleich mit dem TVT auf dem zweiten Platz in der Bayernliga. In den Vorkämpfen, beide ebenfalls gegen den TV Traunstein, konnten sich dagegen jeweils die Angerer durchsetzen. Die Schüler gewannen unter den Augen von Mattenleiter Christian Pribil die erste Auseinandersetzung des Abends mit 25:8, wobei nur zwei Kämpfe an die Gäste gingen.

Termine SC Anger


25 Mai 2018
17:00 - 18:00
Kinderlauftraining

26 Mai 2018
14:00 -
Stoißer Alm Berglauf 2018

Nur für Vereinsmitglieder

 

PIDING

20% Rabatt auf nicht reduzierte Ware


OUTLET STORE

PIDING

10% Rabatt


 

1 Tag GRATIS Elektrorad fahren &

10 % Rabatt auf Ersatzteile, Bekleidung & Zubehör


20% Rabatt auf beheizbare Handschuhe und 30% Rabatt auf beheizbare Ski Innenschuhe


25% Rabatt auf Biofeedback-Training bei chronischen Kopfschmerzen (Migräne und Spannungskopfschmerz)


Wieninger neu

ermäßigter Eintritt zur Brauereiführung

 

weitere Infos

stoiss2018

26. Mai

 zum Flyer

Anmeldung

Tom Kirchner Turnier

9. Juni 2018

Ausschreibung

ringer loewe

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme

1. Höglwörther Team-Sommerbiathlon

16. Juni 2018

ATT00757 1

Ausschreibung

Anmelden

21. Juli 2018

doffstaffellogo14. September

 zum Flyer

Busreservierungen

BGL SC-30, BGL SC-29 Stoißer Alm Berglauf 2018
26 Mai 2018
00:00 -
BGL SC-29 Stoißer Alm Berglauf 2018
26 Mai 2018
00:00 -